Zum Inhalt springen

Versandkostenfrei ab 49€ | Spare 10 % auf alle Display-Kartons

How to Make Jerky at Home? - Jerky Store Europe

Wie macht man Jerky zu Hause?

Es ist bequem, fertiges Jerky in einem Online-Shop oder bei einem physischen Einzelhändler zu kaufen. Einige von uns möchten jedoch einen Schritt weiter gehen und versuchen, es selbst zu machen. Vielleicht möchten Sie Ihre Freunde beim nächsten Waldausflug mit Ihrem selbstgemachten Jerky beeindrucken oder einfach nur einen kühlen Snack bei einem Grillabend mit Freunden anbieten.

Mit diesem Rezept können Sie Ihre Fähigkeiten beim Schneiden, Trocknen und Marinieren zu Hause herausfordern, indem Sie Ihr Jerky mit Ihrer eigenen Gewürzmischung zubereiten.

Gibt es bestimmte Rezepte, die ich befolgen muss?

Eigentlich nein, gibt es nicht und deshalb stellen wir Ihnen nur ein Beispielrezept zur Verfügung. Sie können mit vielen Dingen herumspielen.

Wenn Sie eine bestimmte Soße für die Marinade bevorzugen, z. B. Barbeque-Sauce, haben Sie keine Angst, es zu versuchen. Wenn Sie einen anderen Schnitt bevorzugen, entscheiden Sie sich für Streifen oder kleinere Stücke.

Wenn Sie weniger Salz als im Rezept hinzufügen, wird das Fleisch wahrscheinlich nicht so haltbar sein. Wie auch immer, in den meisten Fällen werden Sie Ihr Jerky schnell essen, weil es so lecker ist. Lecker!

Wichtige Erinnerung:

Das einzige, was Sie beachten müssen, ist die Garzeit, da Sie mit rohem Fleisch arbeiten und das Fleisch auf eine bestimmte Temperatur erhitzt werden muss, um alle potenziellen Bakterien darin abzutöten. Andernfalls riskieren Sie eine kurze Haltbarkeit und eine mögliche Lebensmittelvergiftung. Achte also darauf, dass die Innentemperatur der Fleischscheiben mindestens 74 Grad Celsius erreicht.

Was wird benötigt, um Jerky zu machen?

Ofen:

  • die eine niedrige Temperatur halten kann (weniger als 100 Grad Celsius)

Fleisch:

  • 1 bis 1,25 kg mageres Rind-/Wild-/Schweinefleischstück

Flüssige Zutaten:

  • Ich bin Weide (230 ml)
  • Worcestersauce (3 EL)
  • Geräucherte Paprikasauce (1 EL)
  • Ihre Lieblingszutat

Trockene Inhaltsstoffe:

  • Salz (zusammen darf das Rezept maximal 3 % Salz enthalten, sonst wird das Jerky zu salzig. Berücksichtigen Sie, dass das Fleisch beim Trocknen an Gewicht verliert)
  • Brauner Zucker (130 g) – optional (weglassen, wenn Sie kein süßes Jerky mögen, aber es hilft dem fertigen Jerky, länger zu halten)
  • Schwarzer Pfeffer (1 TL)
  • Chilischote (1 TL) - optional
  • Zwiebelpulver (1 TL) - Optional
  • Knoblauchpulver (1/2 TL) - Optional
  • Fleischklopfer (1 TL) – optional (Sie können das Fleisch auch mit einem physischen Fleischklopfer zart machen)
  • Ihre Lieblingszutat

Das Rezept für Beef Jerky bietet eine Vielzahl von Optionen, und Gewürze oder Saucen können nach Ihrem persönlichen Geschmack hinzugefügt oder entfernt werden.

Wie wird es gemacht?

Die Herstellung von Jerky kann als eine herausfordernde Aufgabe für Sie erscheinen. Wir haben es Ihnen leicht gemacht, indem wir fünf einfache Schritte befolgen, die Sie befolgen können, um außergewöhnliches Jerky zuzubereiten.

  1. Schneiden

Der erste Schritt bei der Herstellung von Jerky ist das Schneiden des Rindfleischs. Traditionelles Jerky besteht aus ganzem Muskelfleisch. Unabhängig vom Teilstück des Rindfleischs sollte das Fleisch mager geschnitten und alles sichtbare Fett entfernt werden. Das Fleisch sollte gegen die Faser geschnitten werden, um einen optimalen Kau- und Biss zu gewährleisten. Ein einfacher Trick für sauberes Schneiden besteht darin, das Fleisch teilweise einzufrieren, bevor Sie es bearbeiten.

Die Rindfleischscheiben sollten 3-4 cm dick sein.

  1. Marinieren

Der zweite Schritt ist das Marinieren der geschnittenen Rindfleischstücke. Die Mischung aus trockenen Gewürzen und flüssigen Zutaten wird mit den Rindfleischscheiben vermischt. Die Rindfleischscheiben müssen gleichmäßig mit der Marinade bedeckt sein.

Übliche Zutaten für die Jerky-Marinade sind Salz, schwarzer Pfeffer, rote Paprikaflocken, brauner Zucker, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprikapulver, Sojasauce und BBQ-Sauce. Das Rezept der Marinade hängt von den persönlichen Vorlieben ab und es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung.

Der Marinierungsprozess erfordert Zeit zum Einwirken, damit die Marinade richtig in das Rindfleisch eindringt. Als Faustregel gilt, dass die längere Wartezeit zu einer höheren Durchdringung führt. Wir empfehlen mindestens 6 bis 12 Stunden für eine ordnungsgemäße Marinierung.

  1. Verlegung

Dies ist ein entscheidender Schritt bei der Herstellung von Beef Jerky. Zur Vorbereitung die Backbleche mit Alufolie abdecken, um spätere Unordnung zu vermeiden. Nachdem die Marinierung abgeschlossen ist, legen Sie die Rindfleischscheiben gleichmäßig auf dem Rost aus, um sicherzustellen, dass das Rindfleisch gleichmäßig trocknet und gart.

Alternativ kann man die Scheiben auch auf Edelstahlsiebe legen, aber die sind schon professioneller, sodass man sie höchstwahrscheinlich nicht zu Hause haben wird.

  1. Kochen

Der nächste Schritt ist das Kochen und Trocknen des Beef Jerky. Langsames Garen ist der Schlüssel zur Herstellung von fantastischem Beef Jerky. Den Ofen auf 80 Grad Celsius vorheizen und die Ofenroste mit den Rindfleischscheiben in die mittlere Position schieben.

Beef Jerky muss bei einer Temperatur von etwa 74 bis 85 Grad Celsius gegart werden. Die Scheiben mindestens 4 Stunden backen, bis sie durchgegart und trocken sind. Als Teil des Garvorgangs muss das Beef Jerky richtig austrocknen.

Trockenes Beef Jerky ist länger haltbar und viel knuspriger. Richtig gekochtes Dörrfleisch vom Rind ist bei Raumtemperatur trocken, zäh, aber zart.

  1. Verpackung/Lagerung

Nachdem wir das gekochte Beef Jerky auf Raumtemperatur abgekühlt haben, können wir zum letzten Schritt übergehen. Beef Jerky kann in luftdichten Behältern oder Reißverschlussbeuteln aufbewahrt werden. Hausgemachtes Beef Jerky ist bei Zimmertemperatur etwa eine Woche haltbar.

Befolgen Sie diese fünf Schritte, um Beef Jerky ganz einfach selbst zu machen. Teilen Sie uns die Ergebnisse mit, wenn Sie sich entschieden haben, das Rezept zu verwenden!

Älterer Eintrag
Neuerer Beitrag
Schließen (esc)

Sichere dir jetzt gratis Versand

Abonniere unsere E-Mails und erhalte kostenlosen Versand für deine erste Bestellung (min. 15€).

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suche

Warenkorb